Dr. med. Felix Gora

 

  • Medizinstudium an der Friedrich Schiller Universität in Jena
  • DAAD-Stipendium am Moorfields Eye Hospital, London
  • Erasmus-Stipendium Universidad de Barcelona, Spanien
  • Promotion „Autoregulationsstörung bei zerebraler Mikroangiopathie“ an der Universität Hamburg
  • Facharztausbildung an der Universitätsaugenklinik in Regensburg bei Prof. Dr. med. V.P.Gabel
  • Funktionsoberarzt an der Abteilung für Strabologie, Kinderophthalmologie und Ophthalmogenetik der Universitätsaugenklinik in Regensburg bei Prof. B. Lorenz
  • Mehrjährige Tätigkeit als Oberarzt an der Augenklinik der St. Vincentius-Krankenhäuser Karlsruhe bei Prof. W. Lieb
  • Seit 2013 gemeinsam mit Dr. Schweiker und Dr. Thomas Inhaber des Augenzentrum Pforzheim

 

Weiterbildung:

  • Ausführliche operative Aus- und Weiterbildung insbesondere in den Spezialbereichen der Refraktiven Chirurgie, der Kataraktchirurgie, der Strabologie, der plastischen Chirurgie und der vitreoretinalen Chirurgie
  • Vorträge und Publikationen über Refraktive Chirurgie und vitreoretinale Chirurgie
  • Hospitationen am Moorfields Eye Hospital in London, an der Universidad Autonoma in Barcelona und am Augenspital Triemli in Zürich und zahlreichen hiesigen Augenkliniken
  • Anwender der KRC-Empfehlungen (Kommission für Refraktive Chirurgie)

 

Mitglied:

  • Mitglied in Fachverbänden: DOG, DOC, BVA, Bielschowsky-Gesellschaft, BDOC

 

Persönliches

  • Fremdsprachen: Englisch, Spanisch, Polnisch
  • Verheiratet, 2 Kinder