Dr. med. Alexander Schweiker

 

  • Medizinstudium an den Universitäten Ulm/Heidelberg
  • AiP Innere Abteilung Kreiskrankenhaus Emmendingen und Augenklinik Städtisches Klinikum Pforzheim
  • Erlangung des Doktorgrades der Medizin
  • Assistenzarzt in der Augenklinik Pforzheim bei Prof. Dr. med. E.-M. Meyner
  • Anerkennung als Facharzt für Augenheilkunde
  • Funktionsoberarzt in der Augenklinik St. Vincentinus in Karlsruhe bei Prof. Dr. med. F. Rentsch
  • Oberarzt in der Augenklinik Pforzheim, zuletzt leitender Oberarzt
  • Seit 2002 niedergelassen in Gemeinschaftspraxis Dres. Haug/Schweiker
  • Seit 2013 gemeinsam mit Dr. Thomas und Dr. Gora Inhaber des Augenzentrum Pforzheim

 

Weiterbildung

  • Hospitation am Cincinnati-Eye Institute (USA) bei Robert Osher, MD und Robert Cionni, MD zur operativen Weiterbildung
  • Fachkundenachweis für okuläre Eingriffe höheren Schwierigkeitsgrades und für Laserchirurgie höheren Schwierigkeitsgrades
  • Filmpreis (Oscar) beim Film Festival der American Society of Cataract and Refractive Surgery (ASCRS) in San Diego, Californien (USA)
  • Internationale Vorträge in Deutschland, USA, Paris, Prag über augenärztliche Entwicklungshilfe, moderne Katarakt-Chirurgie, Microphaco
  • 1993 bis 2003 jährlicher Kurzeinsatz für ein augenärztliches Entwicklungshilfeprogramm in Tanzania, unterstützt von Lions Sight First
  • Anwender der KRC-Empfehlungen (Kommission für Refraktive Chirurgie)

 

Mitglied

  • Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V.
  • Mitglied der American Society of Cataract and Refractive Surgery (ASCRS)

 

Persönliches

  • Fremdsprachen: Englisch, Französisch
  • Verheiratet, 2 Kinder
  • Hobbies: Familie, Sport (Handball, Fußball, Inlineskaten), Reisen, Musik